SIENA

sport holidays in Siena sport holidays in Siena

SIENA: DAS MITTELALTER IN DER TOSKANA

Siena, befindet sich im Herzen der Toskana, umgeben von Hügeln, ist eines der schönsten mittelalterlichen Städte Italiens. Für diese Verdienste wurde 1995 das historische Zentrum von der UNESCO als Weltkulturerbeausgezeichnet.

Herz der Stadt ist die berühmte Piazza del Campo, die muschelförmige, wo der berühmte Palio statt, eines der wichtigsten Ereignisse für alle von Siena. Der Palio von Siena ist eine "leidenschaftliche Pferderennen findet jedes Jahr im Juli und August und seine Ursprünge reichen zurück bis ins 17. Jahrhundert scheinen.

Siena, der Legende nach wurde von Senio, Sohn von Remus, gegründet und in der Stadt gibt es mehrere Statuen der mythische Romulus und Remus säugte durch den Wolf. Piazza del Campo ist der Kern von Siena seit der Zeit der Römer, die hier ihren Hof hatte.

Der Platz wurde während der Regierung von neungepflastert, eine Gruppe semi-demokratischen Machthaber zwischen 1287 und 1355, mit eine Einteilung in neun Abschnitte in Erinnerung an die Regierung und symbolisiert den Mantel der Madonna, die die Stadt schützt.

Das Feld dominieren rote Öffentlichkeit Palast und den Turm, genannt Torre del Mangia. Der Öffentliche Palast, wie auch der Dom von Siena, entstand während der Regierung von neun, das war die Blütezeit der das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum von Siena. Das Gebäude beherbergt noch die Büros der Stadt, wie dem Palazzo Vecchio in Florenz. Vom Innenhof des Palastes führt zum Museum und der Torre del Mangia, zusätzlich kletterte die 500 Stufen, genießen Sie eine herrliche Aussicht auf die Stadt.

Im Museum sind einige der schönsten Gemälde der Senese Schule gehalten. Das Konsistorium Hall bietet eines der schönsten Werke von Domenico Beccafumi , die Darstellung des Zyklus der öffentlichen Tugenden decken mit Fresken. In der Halle Mappamonto und in den Friedenssaal (oder Saal der neun) gibt es wahre Meisterwerke: die große Majestät und dem Pferdesport Porträt des Guidoriccio da Fogliano bei der Belagerung von Montemassi von Simone Martini und die Allegorien des guten und schlechten Regierung Ambrogio Lorenzetti, gilt als eines der größten Serie von Gemälden des Mittelalters.

back to top
Joomla SEF URLs by Artio
Genießen Sie italienische Lebensart

Sie können sich selbst trainieren, sondern auch die Wunder der Toskana in Italien genießen, Geschmack Weine, Kunststädte wie Siena und Florenz, besuchen mittelalterliche Städte und Spaziergänge in der Toskana besuchen

  • Food

  • Travel

  • Countryside

  • Cellar

  • Wine

  • Accomodation

  • Culture

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. COOKIES POLICY